customdeign4u.de
login logout Registrieren

 

Home

Kontakt

Suche

Hilfe

Forum

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB

customdesign4u.de hält sich beim Umgang mit Kundeninformationen strikt an die Regeln des Datenschutzes. Wir behandeln die Informationen, die Sie customdesign4u.de zur Verfügung stellen, streng vertraulich. Customdesign4u.de gibt Kundeninformationen nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Kunden an Dritte weiter.

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen customdesign4u.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen customdesign4u.de

§ 1 Grundlagen

(1)AGB bezeichnet die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die für die Benutzung der Webseite customdesign4u.de gelten.
Customdesign4u.de bezeichnet das customdesign4u.de Forum der gestalterischen Arbeiten und Webdesign.

(2)Auftraggeber bezeichnet eine Person, die mittels Erstellen eines Projektes über customdesign4u.de einen offenen Auftrag an die auf customdesign4u.de vertretenen Designer stellt.
Designer bezeichnet eine Person, die sich dieses Auftrags annimmt, indem sie einen Vorschlag zu dem erstellten Projekt anfertigt.

(3)Durch die Registrierung bei customdesign4u.de erklären sich Designer und Auftraggeber bereit sich verbindlich an die in diesen AGB aufgeführten Regeln zu halten.

(4)Die Beziehung zwischen Auftraggebern, Designer und customdesign4u.de ist ausschließlich durch die hier aufgeführten AGB geregelt. Anderen AGB gelten auch dann nicht, wenn es sich um den Auftraggebern und Designern Eigene handelt. Selbst dann wenn customdesign4u.de keinen formellen Widerspruch erhebt.

(5)Es besteht ein 1monatiges Recht auf Widerruf für jeden Nutzer, der die Einhaltung der derzeit gültigen Gesetze beachtet. Durch diesen Widerruf, der in schriftlicher Form an die im Impressum angegebene Adresse oder per E-mail an customdesign4u.de geschickt werden kann, wird die Einwilligung zu den AGB sowie der zustande gekommene Nutzungsvertrag annulliert.
Bei einem fristgemäßen Widerruf, der nur dann möglich ist, wenn keine Beteiligung an Projekten vorliegt,verlieren AGB und Nutzungsvertrag ihre Geltung.

§2 Grundlagen

(1)Auf der Plattform customdesign4u.de findet eine sichere, unkomplizierte Vermittlung zwischen Auftraggebern und Designern statt. Angemeldete Designer haben die Möglichkeit Vorschläge zu den, von den angemeldeten Auftraggebern eingestellten, Design-Projekten zu liefern. Durch die Erstellung eines Projektes fallen Gebühren für die Plattformnutzung an, die durch die customdesign4u.de-Vergütungsregeln bestimmt und von dem ausgeschriebenen Preisgeld abgezogen werden. Das für die Projekte ausgeschriebene Preisgeld wird in Form von customdesign4u.de Punkten verwaltet und vom Auftraggeber bei Projekterstellung festgelegt.
Die Art der Preisgeldausschüttung, die Zahlungsformalitäten sowie die Höhe der Gebühren wird in den Vergütungsregeln festgelegt.

(2)Die Teilnahme an einem Projektwettbewerb erfolgt durch die Einsendung eines Designvorschlags durch einen Designer mittels customdesign4u.de. Die Vorschläge gelten lediglich als Demonstration des Designs: sie sind nicht für die Benutzung bestimmt. Der durch das Einreichen abgeschlossene Nutzungsvertrag verpflichtet den Designer, sollte er den Wettbewerb gewinnen, zur Übergabe der Nutzungsrechte des Designs sowie aller Feindaten an den Auftraggeber.

(3)Customdesign4u.de existiert nicht als Designer, sondern als Forum für Designer. Beim Schließen sowie bei der Befolgung des Nutzungsvertrags zwischen Designer und Auftraggeber über customdesign4u.de wird customdesign4u.de selbst nicht eingebunden. Der geschlossene Vertrag besteht lediglich zwischen Designer und Auftraggeber.
Customdesign4u.de behält sich das Recht vor, selbst eigennützige Projekte auszustellen. In diesem Fall wird customdesign4u.de als Auftraggeber jedoch nicht als Plattform mit in den Nutzungsvertrag eingebunden.

(4)Nach Ablauf der Projektfrist hat der Auftraggeber die Möglichkeit eines der vorgeschlagenen Designs zum Gewinnerdesign zu erklären. Mit dieser Bestimmung wird der Nutzungsvertrag zwischen Auftraggeber und Designer geschlossen. Wichtig! Der Auftraggeber ist nicht verpflichtet ein Design zum Gewinnerdesign zu erklären, falls ihm keiner der Vorschläge zusagen sollte!
Nach Vertragsschluss folgt die im Vertrag bestimmte Auszahlung des Preisgeldes an den Designer, sowie die ebenfalls zugesicherte Übertragung der Nutzungsrechte und Feindaten an den Auftraggeber.

(5)Durch die Wahl der Option „garantiertes Preisgeld“ geht der Auftraggeber die bindende Verpflichtung ein, einen Gewinner zu bestimmen an den das Preisgeld ausgehändigt wird. Die sonst geltende Preisgeld-zurück-Garantie verfällt somit.
Das Preisgeld wird gleichmäßig an alle teilnehmenden Designer ausgeschüttet, sollte der Auftraggeber seine Wahl nicht innerhalb von 30 Tagen treffen.

§3 customdesign4u.de-eigene Dienste

(1)customdesign4u.de bietet Auftraggebern die Möglichkeit, mittels eines vollständig auszufüllenden Formulars, Wettbewerbe um eine Designaufgabe auszurufen. Bei einem unvollständig ausgefülltem Formular ist es customdesign4u.de nicht möglich das ausgeschriebene Projekt zu veröffentlichen. In dem Formular sind unter Anderem Preisgeld, Grundbedingungen und Dauer des Projektes anzugeben. Die Veröffentlichung des Projektes erfolgt nach dem customdesign4u.de Punkte erworben und für das Projekt eingelöst wurden.

(2)Der Erwerb von customdesign4u.de Punkten ist registrierten Nutzern zu jedem Zeitpunkt gemäß den Vergütungsregeln gestattet. Diese Punkte können von den Nutzern als Zahlungsmittel zur Begleichung customdesign4u.de eigener Gebühren und als Gewinnausschüttung an Designer verwendet werden, wobei die Einzelheiten der Transaktionen in den Vergütungsregeln bestimmt werden.

(3)customdesign4u.de verwaltet die Guthaben der Nutzer in Form von customdesign4.de Punkten und ist somit nicht als Treuhandservice anzusehen. Customdesign4u.de bietet daher auch keine Leistungen eines Treuhandservices an.

(4)Im Falle eines zu späten oder ausbleibenden Erwerbs und der Anschließenden Einlösung der für das bestimmte Projekt benötigten customdesign4u.de Punkten seitens des Auftraggebers hat customdesign4u.de das Recht die Dienstleistungen, die in Absatz 1 beschrieben werden auszusetzen. Sollte die Zahlung auch nach einer von customdesign4u.de gesetzten Frist immer noch ausbleiben, behält customdesign4u.de sich das Recht vor, von dem geschlossenen Vertrag zurückzutreten und Mitgliedschaft des Auftraggebers aufzuheben.

(5)Designer ist es möglich über customdesign4u.de mit Auftraggebern in Kontakt zu treten und an Projekten mittels eines hochzuladenden Vorschlags teilzunehmen.

§4 Grundsätze zur Benutzung von customdesign4u.de

(1)Da auf customdesign4u.de eine große Anzahl verschiedener Personen aufeinandertreffen, lässt es sich nicht vermeiden, dass mehrere Nutzer unterschiedlicher Meinung sind. Dies ist allerdings in keinem Fall ein Grund sich zu einem unfreundlichen Verhalten hinreißen zu lassen.

(2)In jedem einzelnen Design steckt eine Menge Arbeit und Energie des Designers, deshalb bestehen wir auf die Achtung des geistigen Eigentums: Design werden erst nach Zahlung des Preisgeldes verwendet.

(3)Wenn Sie mehrere Projekte in Auftrag geben wollen, erstellen und beschreiben Sie diese bitte unabhängig voneinander.Schließen Sie den Auftrag zu einem Projekt nicht in die Beschreibung eines anderen ein, das führt nur zu Verwirrung bei den Designern und hilft niemandem weiter. Erstellen Sie also bitte separate Projekte. 

(4)Konstruktive Kommentare hinsichtlich einer Auftragsbeschreibung bzw. eines Designvorschlags  sind sowohl bei Designern als auch bei Auftraggebern gerne gesehen.  Achten Sie darauf, dass Ihre Kommentare immer einen klar ersichtlichen Zweck erfüllen und ergänzen Sie sie falls nötig mit Beispielen. Halten Sie sich außerdem immer vor Augen, dass auch andere Mitglieder Ihre Kommentare lesen können.

(5)Legen Sie ein angemessenes Preisgeld für Ihr Projekt fest, da jeder Designer alle ihm verfügbaren Mittel einsetzt um Ihren Wünschen gerecht zu werden. Eine gute Orientierung hierfür bietet die Preistabelle, welche Sie auf dem Projekt erstellen – Formular finden können.
Die Wahl des Gewinnerdesigns und die anschließende Bezahlung des Designers sollte kurz nach Projektende erfolgen.

§5 Verantwortung für das auf customdesign4u.de publizierte Gedankengut

(1)Da die von Auftraggebern und Designern auf customdesign4u.de eingegebenen Texte und Äußerungen seitens customdesign4u.de nicht überprüft werden liegt die Verantwortlichkeit für die Inhalte bei dem verfassenden Nutzer. Customdesign4u.de weist explizit darauf hin, dass jegliche Veröffentlichungen der Nutzer nicht die Meinung der Seiteninhaber widerspiegelt.

(2)Bei inkompletten, inkorrekten, oder qualitativ minderwertigen Inhalten übernimmt customdesign4u.de keine Haftung.

(3)Customdesign4u.de ist von jeglichen Ansprüchen Dritter bezüglich eingestellter Inhalte der Nutzer durch diese freigestellt. Die Einleitung rechtlicher Schritte diesbezüglich obliegt customdesign4u.de. Im Falle der rechtlichen Verfolgung eines solchen Anspruchs ist der verantwortliche Nutzer zu vollständiger Kooperation sowie zur Offenlegung sämtlicher Informationen verpflichtet. Der Nutzer trägt weiterhin alle durch diese Ansprüche entstandenen Kosten inklusive der Kosten der rechtlichen Verfolgung.

(4)Durch das Einreichen eines Designvorschlags über customdesign4u.de sichert der Designer zu dessen alleiniger Urheber und Inhaber sämtlicher Nutzungsrechte zu sein. Enthält das Design urheberrechtlich geschützte Bilder zu denen die Nutzungsrechte nicht bei dem Designer liegen, hat er dies dem Auftraggeber im Voraus zu berichten.

(5)Das publizieren, verteilen oder anbieten von sittenwidrigem oder illegalem Material über customdesign4u.de ist strengstens Verboten.

(6)customdesign4u.de hat das Recht alle über diese Seite veröffentlichten Inhalte aus eigenem Ermessen von der Seite zu löschen.

§6 Kontoformalitäten und Registrierung

(1)Durch die kostenlose Registrierung bei customdesign4u.de schließt der Nutzer einen Vertrag mit customdesign4u.de bezüglich der Verwendung dieser Seite ab. Erst durch diese Registrierung erhält der Nutzer die Möglichkeit die Dienste der Seite in Anspruch zu nehmen.

(2)Das bei der Registrierung vom Nutzer gewählte Passwort ist geheim zu halten. Sollte einem Mitglied der Verdacht auf missbräuchliche Nutzung eines Benutzerkontos kommen hat er dies umgehend customdesign4u.de zu melden.

(3)Nur natürliche Personen mit Geschäftsfähigkeit, juristische Personen und Personengesellschaften haben das Recht sich auf customdesign4u.de anzumelden.

(4)Sobald es bei den, in den Kontooptionen angegebenen Daten, zu Veränderungen kommt, müssen diese sofort mittels Aktualisierung derselben an customdesign4u.de übergeben werden.

(5)Jeder Nutzer haftet für die, durch Verwendung seinen Nutzerkontos ausgeführten, Aktionen.

(6)Jeder Nutzer darf nur ein Konto bei customdesign4u.de anlegen. Das Anlegen und Benutzen mehrerer Konten durch einen Nutzer zwecks Projektmanipulation jeglicher Art ist strengstens untersagt.

(7)Mitgliederkonten können nicht übertragen werden.

(8)Die vorzeitige Beendung eines Projekts durch den Auftraggeber mit anschließendem eigenständigen Verhandeln mit einem bei customdesign4u.de registriertem Designer um den von customdesign4u.de erhobenen Gebühren aus dem Weg zu gehen ist verboten.

(9)Jeder Nutzer darf so viele customdesign4u.de Punkte nach den geltenden Vergütungsregeln erwerben wie er möchte.

(10)Das Umbuchen der, einem Designer nach den Vergütungsregeln zustehenden, customdesign4u.de Punkte auf sein Konto erfolgt unmittelbar nach Projektabschluss.

(11)Die customdesign4u.de Punkte können auf Wunsch des Nutzers jederzeit nach seinen Vorstellungen und den zugrunde liegenden Vergütungsregeln ausgezahlt werden.

§7 Definition des zwischen Auftraggeber und Designer geschlossenen Nutzungsvertrags

(1)Der Auftraggeber schließt bei Projektende einen Vertrag mit dem von ihm zum Gewinner erklärten Designer ab, der die Übergabe des über customdesign4u.de gelieferten  Designvorschlags gegen Zahlung des ausgeschriebenen Preisgeldes regelt.

(2)Durch die Teilnahme an einem Projekt erklärt sich der Designer mit den auf customdesign4u.de definierten Bedingungen des Nutzungsvertrags einverstanden. Der Auftraggeber erklärt sein Einverständnis zu ebendiesen Bedingungen durch die Festlegung auf ein Gewinnerdesign und schließt gleichzeitig besagten Nutzungsvertrag mit dem Gewinnerdesigner.

(3)Ein Nutzungsvertrag kommt nur dann mit customdesign4u.de wenn customdesign4u.de selbst als Auftraggeber in Erscheinung tritt. In anderen Fällen besteht der geschlossene Vertrag nur zwischen Auftraggeber und Designer.

§8 Wartung und Erreichbarkeit

(1)Obwohl wir von customdesign4u.de bestrebt sind einen durchgehenden Service zu bieten, lässt es sich doch nicht vermeiden, dass bestimmte Funktionen der Seite zeitweilig nicht verfügbar sind. Dies kann an planmäßigen Änderungen an der Seite liegen, die wir immer zu verbessern suchen, es  können allerdings auch ungeplante Wartungsarbeiten auftreten, durch die die Nutzung der Seite zeitweise beeinflusst wird.

(2)Im Fall eines Systemausfalls oder Wartungsarbeiten wird customdesign4u.de keinerlei Schadenersatzansprüche, customdesign4u.de Punkte-Gutschriften oder Angebotsverlängerungen gewähren.

§9 customdesign4u.de betreffende Haftung

(1)Für die Haftung von customdesign4u.de sowie deren Mitarbeiter und Vertreter gelten die folgenden Prinzipien, sofern nicht explizit auf anderweitige Reglements verwiesen wird.

(2)Diese Nachfolgenden Prinzipien haben auch in Anspruchsangelegenheit der Nutzer bezüglich den Mitgliedern und Vertretern customdesign4u.des Gültigkeit.

(3)Die gesetzlich bestimmte Haftung findet im Bezug auf customdesign4u.de in folgenden Fällen Anwendung:
(3.1)Wenn dies durch zwingende gesetzliche Bestimmungen vorgesehen ist.
(3.2)Bei mit Vorsatz herbeigeführten Schäden.
(3.3)Bei durch customdesign4u.de schuldbeladene Verletzung von Körper, Gesundheit und Leben.
(3.4)Bei schwerer Fahrlässigkeit, falls es sich bei dem Nutzer um einen Verbraucher handelt.
(3.5)Bei grobem Organisationsverschulden seitens customdesign4u.de.

(4)Bei Vermögens- bzw. Sachschäden besteht seitens customdesign4u.de eine, vom Schadensumfang abhängige, eingeschränkte Haftung,
(4.1)Bei schwerer Fahrlässigkeit, falls es sich bei dem Mitglied um einen Unternehmer handelt.
(4.2)Bei einer gering fahrlässigen Verletzung einer essentiellen Vertragspflicht(Kardinalspflicht).
bei jedem Ereignis, welches in Schaden resultiert bezüglich des absehbaren, vertragsspezifischen Schadens. Ein solcher Schaden ist auf maximal 500,-€ je Ereignis und maximal 1000,-€ jährlich begrenzt.
(5)Bei anders gearteten Vermögens- und Sachschäden haftet customdesign4u.de nicht, ebenso wenig wie für mittelbare bzw. Folgeschäden oder das ausbleiben eines Gewinnes.

§10 Kontenmanagement

(1)Sofern für customdesign4u.de der Verdacht auf Missachtung geltender Gesetze, dieser AGBs oder der Rechte Dritter seitens eines Nutzers kommen, können folgende Maßnahmen eingeleitet werden:
(1.1)Entfernen der Angebote dieses Nutzers samt aller dazugehörigen Materialien.
(1.2) Blockieren des Nutzerkontos.

(2)Das umgehen der in (1.2) erwähnten Sperrung durch Benutzen eines anderen oder Anlegen eines neuen Kontos ist dem Nutzer untersagt.

(3)Der Nutzer hat ebenso wie customdesign4u.de das Recht die Mitgliedschaft zu jedem Zeitpunkt aufzulösen.

(4)Bei Blockieren oder Entfernen eines Nutzerkontos erfolgt die Auszahlung aller diesem Konto gutgeschriebener customdesign4u.de Punkte gemäß den Vergütungsregeln.

§11 Kontakt, Datenschutz

(1)Die Speicherung und Verarbeitung der ,beim Registrierungsprozess an customdesign4u.de übergebenen, persönlichen Daten kann vom Nutzer zu jedem Zeitpunkt durch einen Widerruf in Schriftform mit umgehender Wirkung untersagt werden.

(2)Customdesign4u.de gibt die angegebenen Daten nicht an Dritte weiter. Sie dienen ausschließlich der inneren Organisation.

(3)Das Inspizieren oder Aktualisieren der Mitgliedsdaten erfordert die Eingabe des Passwortes und des Nutzernamens und ist durchgehend möglich.

(4)Um customdesign4u.de nutzen zu können müssen Sie in Ihrem Browser Cookies akzeptieren. Cookies sind Daten die auf Ihrem Rechner gespeichert und bei einem späteren Aufruf von customdesign4u.de wieder geladen werden könne um die Benutzung der Seite so individuell wie möglich zu gestalten. Diese Daten tragen essentiell zur Lauffähigkeit der Seite bei.

(5)Alle im Nutzerkonto und -profil enthaltene Daten sind durch ein Passwort gesichert, das nur dem entsprechenden Nutzer den Zugang zu ihnen gestattet. Jeder Nutzer ist bezüglich dieses Passwortes zur absoluten Geheimhaltung verpflichtet und hat es umgehend zu Ändern sobald der Verdacht auf Kenntnis Dritter besteht. Das Passwort darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Um den Missbrauch des Kontos durch Dritte zu verhindern, hat jeder Nutzer beim Verlassen der Seite die Logout-Funktion zu benutzen und bei anschließendem Verlassen des Arbeitsplatzes das Browserfenster zu schließen. Diese Sicherheitsregeln gelten verstärkt beim benutzen eines Computers an einem öffentlichen Ort.

(6)Kein Mitarbeiter von customdesign4u.de wird einen Nutzer per E-Mail nach seinem Passwort fragen. Sollte ein Nutzer von einem angeblichen customdesign4u.de Mitarbeiter einen solche E-Mail erhalten hat er sie sofort an admin@customdesign4u.de weiterzuleiten.

(7)Bei Änderungen in den Datenschutzlinien werden die Nutzer über customdesign4u.de informiert werden.

(8)Nutzer von customdesign4u.de erhalten E-Mails mit Hinweisen auf neue Projekte und Entwicklungen bei vorhandenen Projekten.

§12 Abschließende Bedingungen

(1)Jegliche Veränderungen und Zusätze zum zwischen customdesign4u.de und dessen Mitglied bestehenden Nutzungsvertrages oder dieser Klausel haben nur in Schriftform Gültigkeit. Alle mündlichen Absprachen sind null und nichtig.

(2)Generell gelten die AGBs in der Form, die sie hatten als der Nutzervertrag geschlossen wurde, jedoch ist es customdesign4u.de möglich Veränderungen oder Ergänzungen an den AGBs durchzuführen sofern eine entsprechende Ankündigungsfrist eingehalten wird. Selbstverständlich haben bereits registrierte Mitglieder das Recht Widerspruch zu diesen neuen AGBs einzulegen, dieses Recht besteht einen Monat lang und sollte in dieser Zeit kein rechtsgültiger Widerspruch eingelegt wurden sein haben die veränderten AGBs auch bei bereits geschlossenen Nutzungsverträgen Gültigkeit. Ein Hinweis auf die Veränderungen der Bedingungen sowie die Widerrufsfrist findet über customdesign4u.de statt.

(3)Der Gerichtsstand eventueller Verhandlungen ist, sofern es sich um Verhandlungen handelt die ausschließlich zwischen Kaufleuten stattfinden der Sitz von customdesign4u.de. Ferner gilt das derzeit offizielle Recht der  Bundesrepublik Deutschland.

(4)Falls eine oder mehrere in diesen AGBs festgehaltenen Regelungen rechtlich unwirksam seien sollten, hat dies keinen Effekt auf die restlichen Reglements. Die betroffene Regelung wird rückwirkend durch ein ähnliches Reglement ersetzt, deren Auswirkungen mit der der zugrunde liegenden möglichst deckend ist.
 

Zurück zur vorherigen Seite

 

Unsere Linkempfehlung

Unsere Linkempfehlung

 

 

 

Hier gibt es die professionelle Makler Empfehlung Teltow für Teltow und Umgebung

 

 

Facebook Twitter Wordpress RSS feed

© 2011 by customdesign4u.de

CSS ist valide!

 

Geld-zurück-Garantie 100% Sicherheit Community Seite empfehlen
[Impressum] [AGB] [Vergütungsregeln] [Community Grundsätze] [Treuhandservice] [Nutzungsbedingungen] [Datenschutz] [Widerrufrecht] [Fernabsatzgesetz] [Rechtshinweise] [Links] [Linktausch]